Kaninchen

Knuffig und superschnell: unsere 360-Grad-Seher

Och, sind die niedlich und knuddelig. Unsere Kaninchen leben in einem großen Auslauf, indem sie vergnügt herumhoppeln können. 

Ansonsten ist die putzige Bande fast den ganzen Tag mit Futtern beschäftigt. Sie mögen es aber auch gerne, verwöhnt und gestreichelt zu werden – dafür darfst du auch zu ihnen ins Gehege gehen und selbst einmal fühlen, wie flauschig ihr Fell ist.

Gut zu wissen …

Kaninchen sind sogenannte 360°Grad-Seher. Das heißt: Sie können, ohne den Kopf zu bewegen, mit ihrem Augen sehen, was vor, hinter und seitlich von ihnen passiert. Das klingt superpraktisch, oder? Genau, das ist praktisch, aber auch in der freien Natur extrem wichtig, denn so können Kaninchen frühzeitig Feinde erkennen, die sich von hinten oder der Seite nähern. Und Kaninchen sind echte Spitzensportler. Ihre langen Hinterläufe ermöglichen ihnen einen Superspeed – bis zu 80 km/h. Das ist fast raketenmäßig für so ein kleines Tier.

Unsere Kaninchen findest du hier: